Die seit März 2017 als Prokuristin für die EUREF AG tätige Karin Teichmann wurde zum 1. Januar 2019 vom Aufsichtsrat in den Vorstand der Gesellschaft berufen.

Um den perfekten Coup auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg zu landen, ist die Auswahl des Teams entscheidend. Analog zum Blockbuster Ocean’s Eleven, müssen Spezialisten gefunden werden, die die Mission zum Erfolg bringen. Mit dem Ziel die irische Genusswelt kulinarisch erlebbar zu machen, hat sich daher Thomas Kammeier, gastronomischer Leiter des EUREF-Campus, sorgfältig seine Partner für die eat! berlin Mission ausgesucht.

Mit dem Angebot „Gans und Ente to Go“ möchte das Team um Thomas Kammeier Ihnen auch in diesem Jahr entspannte und kulinarische Momente bescheren, damit Sie diese besondere Zeit im Jahr mit allen Sinnen genießen können.

Bundesforschungsministerin Karliczek und der Berliner Bürgermeister Müller haben den EUREF-Campus besucht. Dort wird unter anderem die nachhaltige urbane Mobilität erforscht – ein Bereich, den das BMBF ab 2019 mit einer neuen Agenda stärken möchte.

AUDI ist neuer Projektpartner bei Mobility2Grid auf dem EUREF-Campus. Gemeinsam mit dem Partnerkonsortium errichtet Audi einen Batteriespeicher mit 64 kWh Gesamtkapazität im Niederspannungsnetz des Smart Grids. Forschungsziel ist es, vorhandene Speicherkapazitäten von Elektroautos über intelligente Ladestrategien für neue Praxisanwendungen zu erschließen.