Von Anfang an richtete EUREF-Chef Reinhard Müller sein Augenmerk auch auf die Kunst auf dem Campus. Zahlreiche Gemälde und Skulpturen sind bereits zu bewundern. Seit dem 14. Juni begrüßt die Beschäftigten und die Gäste an der Zufahrt Torgauer Straße eine sechs Meter hohe, zwei Tonnen schwere, aus drei Millimeter feinstem Stahl und aus drei Teilen bestehende Skulptur. Der in den Niederlanden lebende Künstler Ewerdt Hilgemann reiste mit seiner Frau, der Galeristen Antoinette de Stigter, extra nach Berlin, um die Aufstellung der Skulptur „Threesome“ zu überwachen.

In unregelmäßigen Abständen führt der Senat seine Sitzungen in einem der zwölf Bezirke durch. Anschließend findet immer eine Rundfahrt zu interessanten Orten in den jeweiligen Bezirken statt. Erste Station war am 8. Juni der EUREF-Campus.

Die EUREF-Event GmbH und somit alle Event-Locations auf dem EUREF-Campus Berlin wurden zum Sustainable Meetings Partner Berlin zertifiziert und als „High Performer“ ausgezeichnet.

Nevomo vergrößert die Reichweite seiner Geschäftstätigkeit und beginnt mit der europäischen Expansion. Das Startup aus Polen hat eine Kooperation mit dem EUREF-Campus Düsseldorf und der Hochschule Emden/Leer in Deutschland aufgebaut. Die Gründer kündigten zudem die Eröffnung einer neuen Schweizer Niederlassung des Unternehmens an, die für die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Schweiz, Frankreich und Italien zuständig sein wird.

Die Deutsche Bahn AG zieht bis Ende 2023 auf insgesamt 28.000 qm und zwölf Etagen in den Gasometer auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg. Rund 2.000 Mitarbeiter der Digitalisierungssparte werden im hochmodernen Bürogebäude ihren Arbeitsplatz haben. 800 dieser Arbeitsplätze werden neu geschaffen.

Jetzt startet die EUREF AG eine neue Innovationsstufe für die Standorte Berlin und Düsseldorf: die EUREF-Energy Innovation GmbH. Geschäftsführer ist der ehemalige Leiter des Deutschen Geoforschungszentrums in Potsdam, Prof. Dr. Dr. Reinhard Hüttl.

In unserem „the CORD“ Onlineshop bieten wir ausgewählte Gerichte für ein Kocherlebnis in den eigenen vier Wänden an. Zum Beispiel können Sie ein 3-Gänge-Menü mit Fjordforelle, US Prime Strip Lion und gebackenen Crêps bestellen.

Kuppelabbau_Gasometer@EUREF AG_Andreas_Schwarz

Am 12. Januar 2021 begann nun der Abbau der Jauch-Kuppel im Gasometer. Nicht, weil man sie nicht mehr bräuchte, sondern weil der Innenausbau des Gasometers beginnt. Unter großer Anteilnahme der Medien begann die Demontage, die eine Woche dauern wird.

Anlässlich des Welt-Frühgeborenen-Tages beteiligt sich die Charité an der weltweiten Lichtaktion „Light it up purple!“. Am heutigen Dienstag, den 17. November wird die Südseite am Charité Bettenhaus Mitte in der Luisenstraße ab 16.30 Uhr lilafarben angestrahlt. Zusätzlich erstrahlt auch das Gasometer am EUREF-Campus im lila Licht. Ziel der Kampagne ist es, auf die Herausforderungen und Bedürfnisse von Frühgeborenen und ihren Familien aufmerksam zu machen.

Mit unserem Onlineshop möchte das Team um Meisterkoch Thomas Kammeier Ihnen in diesem Jahr entspannte und kulinarische Momente zu Hause bescheren.